Eine Super Sache!

Jeder „schleppt“ ein Handy mit sich rum. Auf der einen Seite muss man im Rahmen von Klimawandel schon restriktiv sehen, dass sich abends auf den Hütten die Handybesitzer um Steckdosen knubbeln, anderseits ist das Handy auf der anderen Seite auch für den bewussten Bergsteiger nicht wegzudenken.

Und so hat man jetzt eine „Notfall-App“ geschaffen …..

Im Notfall beim Klettern in Tirol, beim Wandern in Bayerns Bergen oder beim Mountainbiken durch Südtirols Landschaft:

Mit der neuen, kostenlosen SOS-EU-Alp App kann schnell und einfach ein Notruf abgesetzt werden, der samt Standortdaten (GPS-Koordinaten) und Kontaktdaten (direkte Telefonnummer) an die jeweilige Rettungsleitstelle übermittelt wird.

Die App funktioniert auf allen Android- und iOS-Geräten und kann ab sofort im App- und Playstore heruntergeladen werden.

Das könnte dich auch interessieren:  Komm vorbei - der Besuch ist gratis!
DAV Treff

jeden 1. und 3. Mittwoch
von 18:00 – 20:00

Unsere nächsten Öffnungszeiten:
DAV - Treff (Bürozeiten) am 16/10/2019
DAV - Treff (Bürozeiten) am 06/11/2019
DAV - Treff (Bürozeiten) am 20/11/2019
Multivisionsshows der Sektion - Karwendel am 22/11/2019

Letzte News