Modernisierung des Alpinen Museums:

Eine große Hürde für den Umbau und die Modernisierung des Alpinen Museums auf der Praterinsel in München ist genommen.
Der Bund bezuschusst die Baumaßnahme mit 4,9 Mio. Euro.

Zuvor hatte der Deutsche Alpenverein als Träger des Museums auf seiner Hauptversammlung im Oktober die Bereitstellung von 2,5 Mio. Euro genehmigt. Für den Rest der insgesamt benötigten 9,8 Millionen Euro hat der DAV Anträge an zwei Stiftungen gestellt.

Außerdem laufen derzeit Gespräche mit der Stadt München und dem Freistaat Bayern. DAV-Präsident Josef Klenner ist optimistisch: “Wenn alles nach Plan verläuft, könnten wir 2021 mit dem Umbau beginnen.”

Das könnte dich auch interessieren:  Hoffnung
DAV Treff

jeden 1. und 3. Mittwoch
von 18:00 – 20:00

Unsere nächsten Öffnungszeiten:
DAV - Treff (Bürozeiten) am 03/06/2020
DAV - Treff (Bürozeiten) am 03/06/2020
DAV - Treff (Bürozeiten) am 10/06/2020
DAV - Treff (Bürozeiten) am 17/06/2020

Letzte News