Einsidelei in Sauerland

Datum: 20/06/2021 | Uhrzeit: 00:00 - 00:00

Buchen- und Bruchwälder fernab der Zivilisation – auf den Kammlagen zwischen Veischedetal und Olpetal unterbrechen nur der kleine Weiler Apollmicke und ein altes Forsthaus den dichten Wald. Das Naturschutzgebiet umfasst einen der größten zusammenhängenden Buchenwaldkomplexe des mittleren und westlichen Sauerlands. Besonders wertvoll im Gebiet sind die bis zu 190 Jahre alten Buchenwälder, die eingelagerten Quellmulden und die kleinen Bäche mit ihren Moorwäldern und bachbegleitenden Erlenwäldern.

10 km; +/-370 Hm; 4-5 Std.

Kursinfo
Schwierigkeit
Teilnehmer: min. – max.
 
Kurskosten: EUR (Mitglieder Sektion Gummersbach)
EUR (nicht Mitglieder)
Zusätzliche Kosten:
Diese Kosten sind ca. Kosten und können abweichen.
 
Touenleiter: Thomasz Sterczewski
Telefon: 0178 1983069
eMail: familie@dav-gm.de
 
Anmeldeschluss:
Buchungsnr.:
 
Info:

Es gelten der Teilnehmerbedingungen der Sektion Gummersbach